Orgelwerke des 19. und 20. Jahrhunderts
Orgelwerke des 19. und 20. Jahrhunderts | Kulturkirche Altona

Tickets

Eintritt frei. Spenden erbeten.

 

Hina Ikawa begann ihr Studium für Orgel und Cembalo an der Tokyo University of Fine Arts. Nach ihrem Abschluss zog die Japanerin 2012 nach Lyon. Seitdem gewinnt sie zahlreiche Preise bei internationalen Orgelwettbewerben. In Hamburg spielt die ihre Abschlussprüfung im Konzertexamen der Klasse von Professor Wolfgang Zerer.

Hina Ikawa (Kuhn-Orgel)

Veranstalter

Evangelisch-Lutherische Kirchengemeinde Altona-Ost
Bei der Johanniskirche 16
22765 Hamburg

Antworten auf alle Fragen zur Veranstaltung und mehr Info erhalten Sie beim Veranstalter unter 040/43 43 34 oder buero(at)gemeinde-altona-ost.de

Weitere Informationen

  • Eine Rollstuhlrampe ist vorhanden, barrierefreie WCs leider nicht.

Anfahrt

Bei der Johanniskirche 22 - 22767 Hamburg

6 Bushaltestellen in unmittelbarer Nähe (Buslinien 3, 15, 283, 183, 20, 25)
3 Minuten Fußweg zur S-Bahn Station Holstenstrasse (Linien S11, S21, S31)
3 Minuten Bus-Fahrtweg zur S-Bahn Station Altona (Linien S1, S2, S3)

Routenplaner: Bus & Bahn oder Google Maps

Verschoben auf den 20.03.2021

J.S. Bach: Johannes-Passion

Samstag, 4.4.2020 19:00 Uhr
Der Veranstalter hat die Veranstaltung aus den allgegenwärtigen Gründen auf nächstes Jahr, genauer den 20.03.2021, verschoben. Alle weiteren Fragen in diesem Zusammenhang beantwortet Ihnen gern "Neuer Knabenchor Hamburg e.V." unter chorbuero@neuer-knabenchor-hamburg.de oder +49 040-42801-4161.
Verschoben auf den 22.11.2020

J.S. Bach: Matthäuspassion

Sonntag, 5.4.2020 18:00 Uhr
Der Veranstalter hat die Veranstaltung aus den allgegenwärtigen Gründen auf Sonntag, den 22.11., 18 Uhr verlegt. Bereits erworbene Karten behalten ihre Gültigkeit. Alle weiteren Fragen beantwortet Ihnen die Evangelisch-Lutherische Kirchengemeinde Altona-Ost unter derchor_altona@web.de.
Verschoben. Verschoben. Verschoben.

Julia Gu: "Bagatelles Extraordinaires"

Freitag, 17.4.2020 19:30 Uhr
Die Veranstaltung muss leider aus allgegenwärtigen Gründen auf einen späteren Zeitpunkt verschoben werden. Wir informieren Sie sobald wie möglich über den Ersatztermin. Gekaufte Tickets behalten hierfür ihre Gültigkeit. Sollten Sie Ihr Ticket gleichwohl zurückgeben wollen, wenden Sie sich bitte wieder an den Vorverkaufs-Dienstleister, bei dem Sie Ihr Ticket gekauft haben (Echt-Tickets an den Abendblatt-Ticketshops und Selbstausdruck/Handy-PDF an Cortex-Tickets). Bleiben Sie bitte gesund und hoffentlich bis bald!
Bis auf weiteres verschoben

The Dark Tenor

Samstag, 18.4.2020 19:00 Uhr
Der Veranstalter hat die Veranstaltung aus den allgegenwärtigen Gründen bis auf weiteres verschoben. Alle weiteren Fragen (auch hinsichtlich der Tickets) beantwortet Ihnen gern Meistersinger Konzerte & Veranstaltungen GmbH unter +49 (0) 30 - 25 39 16 21 oder info@msk-live.de. Einen Ersatz-Termin finden Sie dann - sobald feststehend - aber auch bei uns hier unter "Termine".