Jubiläumsball
Einlass ab 18:45 Uhr
Abendkasse hat geöffnet

Tickets

Der VVK endet am Vorabend um 23:59 Uhr
Es gibt noch Tickets an der Abendkasse
Abendkasse: 29 € (ermäßigt 15 €)

 

Jetzt Bestellen


Jubiläumsball


Das Ende unseres Jubiläumsjahres 2023 feiern wir am 29.12.2023 mit einem besonderen Abend, einem Jubiläumsball und laden Sie herzlich ein, mit uns zu feiern und vor allem zu tanzen.
                                                                          
Nach einem Begrüßungs-Getränk lockt das Mückenheimer Quartett Sie mit beliebten Standard- und Latein-Klassikern auf die Tanzfläche. Eine besondere Atmosphäre zaubert an diesem Abend nicht nur die stimmungsvolle Ausleuchtung der Tanzfläche und des Kirchenraumes, sondern auch der an die Decke projizierte Sternenhimmel, unter dem die Tanzpaare sich drehen werden.

Bei aufkommendem Durst sorgt - wie immer - unser Getränke-Service mit verschiedenen alkoholischen und nicht alkoholischen Getränken für schnelle Linderung. Und da beim Tanzen bestimmt auch Ihr Appetit angeregt wird, steht an diesem Abend ebenfalls eine Auswahl an warmen und kalten (auch vegetarischen und veganen), herzhaften und süßen Speisen für Sie bereit (siehe unten), um Ihnen frische Energie zum Tanzen und Feiern zurückzugeben. Wir freuen uns auf diesen besonderen Abend mit Ihnen, der unser besonderes Jubiläumsjahr wie auch das Programm-Jahr 2023 in der Kulturkirche Altona abschließen wird.

 

Es spielt für Sie das Mückenheimer Quartett:
Gerhard A. Schiewe (Akkordeon & Gitarre)
Olaf Mücke (Gitarre)
Jens Saleh (Kontrabass)
Vit Polák (Trompete / Flügelhorn)

Speisenangebot (Auswahl):
Kürbiscremesuppe, garniert mit Kürbiskern-Öl und Crunch-Topping (vegan)
Blätterteig-Teilchen mit Feta & Spinat (vegetarisch)
Süßkartoffel-Bällchen mit Dip (vegan)
Fleischbällchen mit Dip
Pasteis de Nata
Nuss-/Frucht-Pralines (vegan)


Ihre Garderobe können Sie an der Garderobe abgeben (umsonst & gegen Marke)
Dresscode: Wir möchten nichts vorschreiben, würden uns aber über festliche Kleidung (keine Jeans etc.) freuen.
Um den gemieteten Tanzboden zu schonen, bitte keine Stilettos und keine spitzen Metallabsätze, Merci


Unser Jubiläumsjahr: 2023 ist für die Kulturkirche Altona ein ganz besonderes Jahr: 1998, also vor 25 Jahren wurde sie gegründet und vor 10 Jahren als gemeinnützig und damit als Förderer von Kunst und Kultur in Hamburg anerkannt. 1873 und damit vor 150 Jahren wurde zudem die ev. luth. Kirche St. Johannis (Altona) geweiht, in deren Räumen die Kulturkirche Altona beheimatet ist. Auch deren Kuhn Orgel feierte in diesem Jahr 25. Geburtstag.


Sie möchten die Info gern auf Ihrem Handy haben?
Hier finden Sie den Flyer als Foto.

 

Weitere Informationen

  • Eine Rollstuhlrampe ist vorhanden, barrierefreie WCs leider nicht.
  • Programmänderungen vorbehalten
  • Sie haben freie Platzwahl

Veranstalter

Kulturkirche Altona gemeinnützige GmbH

Anfahrt

Bei der Johanniskirche 22 - 22767 Hamburg

6 Bushaltestellen in unmittelbarer Nähe (Buslinien 3, 15, 115, 183, 20, 25)
3 Minuten Fußweg zur S-Bahn Station Holstenstrasse (Linien S2, S5) oder Bus 3
4 Minuten Bus-Fahrtweg von & zur S-Bahn Station Altona (Linien S1, S2, S3) mit Bussen 15, 115, 183, 20, 25

Routenplaner: Bus & Bahn oder Google Maps

Feverup - Sixtinische Kapelle

Sonntag, 28.7.2024 19:00 Uhr
Ab 28.06.2024 -- Michelangelos Sixtinische Kapelle: Die Ausstellung – eine hautnahe und nie zuvor gesehene Perspektive auf das geniale Meisterwerk – war bereits weltweit in Städten wie Chicago, Shanghai, Lyon und Marseille zu sehen. Nun bringt sie feverup nach Hamburg und in die Kulturkirche Altona.

Sounddrops: High & Low

Donnerstag, 26.9.2024 19:30 Uhr
Die Sounddrops kommen mit neuen Songs auf unsere Bühne zurück - mit bis zu 8stimmigen A-cappella-Arrangements von Pop-, Jazz- und Folk-Perlen der 80er bis heute. Viele bekannte Songs, z.B. von Coldplay, den Beatles, den Eurythmics, von den Pentatonix, Jamie Cullum, Norah Jones und Massive Attack haben sie auch in ihrem Repertoire. Großartige Klänge eines in jeder Hinsicht außergewöhnlichen Chores und ein Fest für jeden Fan des a-cappella-Chorgesangs erwarten uns.
Mehrere Veranstaltungen am Abend

Fever: We call it Flamenco

Sonntag, 29.9.2024 20:30 Uhr
Fever-Event: We Call It Flamenco ist eine Show, die Dich in die spanische Kultur eintauchen lässt, ohne Hamburg zu verlassen. Erlebe 6 von 50 existierenden Flamencostilen, genannt "palos", aufgeführt von professionellen Künstlern in der Kulturkirche Altona, Hamburg! Für Informationen zum Programm und den verfügbaren Zeiten folge bitte dem Link unter Tickets

JazzAmen: A Family Affair

Mittwoch, 2.10.2024 20:00 Uhr
Ella & Kjell, beide mit Jazz-Awards geadelt, zaubern einen intimen Sound mit Songs von Gershwin über Joni Mitchell und Johnny Cash bis hin zu Bob Dylan, der viel Raum zum Träumen und Innehalten lässt. An diesem Abend erweitert sich das erfolgreiche Duo um den Trompeter Ingolf Burkhardt, Ellas Vater, vielen bekannt als einer der Hauptsolisten der NDR Bigband und feste Größe der europäischen Jazz- und Trompetenszene.