Alle singen -- Weihnachtslieder 1
Einlass ab 18 Uhr
2G-Veranstaltung

Tickets

Vorverkauf Erwachsene für 11 € (inkl. Gebühren) und Kinder bis 12 Jahre für 6 € (inkl. Gebühren) zum Selbstausdruck oder Handy-PDF unten
Restkarten - sofern vorhanden - an der Abendkasse.

Erwachsenen-Tickets (ab 12 Jahren): https://www.eventbrite.de/e/alle-singen-weihnachtslieder-1-erwachsene-tickets-193010007127
Kinder-Tickets (bis 12 Jahre): https://www.eventbrite.de/e/alle-singen-weihnachtslieder-1-kinder-bis-12-jahre-tickets-200910497707

 

Unser Weihnachtslieder-Singen für die ganze Familie

Fast jeder singt - ob unter der Dusche, beim Autofahren oder beim Anfeuern seiner Sportmannschaft. Manche mehr, manche weniger, aber alle spüren es: Singen befreit den Körper und die Seele, macht nachweislich glücklich und zusammen mit anderen noch viel mehr Spaß! Das gilt im Dezember natürlich am meisten für Weihnachtslieder. Na, dann mal los!

Gesungen wird eine bunte und bekannte Mischung. Ob deutsch, amerikanisch-verswingt, traditionell oder rockig/poppig: heraus kommt ein Abend zum Mitmachen für die ganze Familie mit beliebten Songs wie z.B. „Alle Jahre wieder“, "In der Weihnachtsbäckerei"„Jingle Bells“, „Stille Nacht“, „Santa Claus is coming to town“, „Leise rieselt der Schnee“ u.v.a.

Es ist vollkommen egal, ob man es „kann“ oder nicht. Ob 5 oder 65, Kind oder Kegel, „Profi“ oder Freizeit-Nachtigall, mit voller Inbrunst oder etwas schüchterner: Jeder kann ganz einfach mitsingen, denn die Melodien sind bekannt und die Texte stehen auf einer großen Leinwand über der Bühne. Suely Lauar, eine sehr erfahrene und mitreißende Chorleiterin sowie Pianistin und ihre „Singing Sues“ auf der Bühne unterstützen Unsichere bei der Melodie und das alles ergibt dann jede Menge Gänsehaut und Glückshormone. Alle zusammen singen sich in Weihnachtsstimmung in unserer großen, gut durchgelüfteten Kirche bei "luftiger" Bestuhlung.

Leitung: Suely Lauar

 

Dies ist eine 2G-Veranstaltung (Zuschauer, Künstler & Personal)
für nachweislich Geimpfte, Genesene & alle unter 16 Jahren

Welche Schritte Richtung "Normalität" Sie dadurch zurückerhalten und was das im Einzelnen für Ihren Besuch bei uns bedeutet, erfahren Sie hier: https://www.kulturkirche.de/news/hello-again/

Weitere Informationen

  • Sie haben freie Platzwahl
  • Eine Rollstuhlrampe ist vorhanden, barrierefreie WCs leider nicht.
  • Programmänderungen vorbehalten
  • Von Anfang bis Ende ist für Getränke & kleine Snacks gesorgt

Veranstalter

Kulturkirche Altona gemeinnützige GmbH

Anfahrt

Bei der Johanniskirche 22 - 22767 Hamburg

6 Bushaltestellen in unmittelbarer Nähe (Buslinien 3, 15, 115, 183, 20, 25)
3 Minuten Fußweg zur S-Bahn Station Holstenstrasse (Linien S2, S5) oder Bus 3
4 Minuten Bus-Fahrtweg von & zur S-Bahn Station Altona (Linien S1, S2, S3) mit Bussen 15, 115, 183, 20, 25

Routenplaner: Bus & Bahn oder Google Maps

Die vier Elemente

Sonntag, 10.3.2024 17:00 Uhr
Abschlusskonzert Orgel-Herbst-Winter VIII - Werke von Liszt, Ravel Debussy u.a. mit Mathias Weber [Flügel] und Fernando Gabriel Swiech [Kuhn-Orgel]
Beginn um 19 Uhr und 20:30 Uhr

Genesis I+II mit Klavierkonzert mit Stephan von Bothmer

Montag, 11.3.2024 20:30 Uhr
Unsere Kirche verwandelt sich in eine atemberaubende 360°-Kulisse für Augen und Ohren, Herz und Seele. Es geht auf eine 45minütige, audio­visuelle und immersive Reise durch die komplette 7tägige Schöpfungsgeschichte der Welt - von der Erschaffung des Lichts und der Planeten, über die Geburt der Pflanzenwelt und des Tierreichs bis hin zu den ersten Menschen. Darauf abgestimmt erklingt ein exklusives Konzert von Stephan Graf von Bothmer, Filmmusik-Komponist und Pianist, der es meisterlich versteht, Bilder und Filme synchron in passende Klänge umzusetzen. Dazu spannt einen klingenden Bogen u.a. mit Motiven von Chopin über Jean-Michelle Jarre bis hin zu Pink Floyd.
Beginn um 19 Uhr und 20:30 Uhr

Genesis I+II plus Klavierkonzert mit Stephan von Bothmer

Dienstag, 12.3.2024 20:30 Uhr
Unsere Kirche verwandelt sich in eine atemberaubende 360°-Kulisse für Augen und Ohren, Herz und Seele. Es geht auf eine 45minütige, audio­visuelle und immersive Reise durch die komplette 7tägige Schöpfungsgeschichte der Welt - von der Erschaffung des Lichts und der Planeten, über die Geburt der Pflanzenwelt und des Tierreichs bis hin zu den ersten Menschen. Darauf abgestimmt erklingt ein exklusives Konzert von Stephan Graf von Bothmer, Filmmusik-Komponist und Pianist, der es meisterlich versteht, Bilder und Filme synchron in passende Klänge umzusetzen. Dazu spannt einen klingenden Bogen u.a. mit Motiven von Chopin über Jean-Michelle Jarre bis hin zu Pink Floyd.
Verschiedene Zeiten!

Immersiv Classic: Genesis I+II+More than classic-Konzert

Donnerstag, 14.3.2024 20:30 Uhr
Begib Dich auf eine audiovisuelle Reise mit Live-Musik und beobachte die Schöpfungsgeschichte der Welt wie nie zuvor. Lass Dich von einer immersiven Show mit Lichtern, Wasser, Erde, Pflanzen, Tieren und den ersten Menschen verzaubern. Erlebe ein exklusives Klassikkonzert von More than Classic, das passend zur Lichtshow gespielt wird.