Login:

Über Uns

Ein Ort der Verbindung

Die KulturKirche Altona gGmbH ist eine Gesellschaft, die als Förderer von Kunst und Kultur in Hamburg vor kurzem als "gemeinnützig" anerkannt wurde. Ihre Hauptaufgabe ist die Durchführung von Kulturveranstaltungen aller Art, wie z.B. Konzerten, Lesungen, Theater- und Filmaufführungen. Daneben vermietet sie als Kooperationspartner der Evangelisch-Lutherischen Kirchengemeinde Altona-Ost das Gebäude der St. Johanniskirche zu kulturellen und kommerziellen Zwecken. 

Über die Vermietung werden Einnahmen erzielt, die zum Unterhalt des Gebäudes beitragen. Gleichzeitig können dadurch auch kulturelle Veranstaltungen ermöglicht werden, die sonst draußen vor der Tür bleiben müssten. Das Miteinander von Kirchengemeinde und KulturKirche Altona ist spannend und produktiv.

Die Kirche bleibt ein Ort des Gottesdienstes, der Kirchenmusik und anderer Gemeindeveranstaltungen. Das prägt den Raum. Gleichzeitig zieht aber eine Welt in die Kirche ein, über die sonst nur geredet wird: Privatfeiern, Ausstellungen, Galaveranstaltungen, Empfänge, etc. Seit 2011 bereichert die Kulturkirche Altona das Kulturleben der schönsten Stadt der Welt nun auch mit einer Vielzahl breit gefächerter, eigener Kulturveranstaltungen. Unter der Rubrik „Termine/Tickets“ können Sie hierüber Näheres erfahren.

Für beide Seiten bleibt ungewöhnlich: Kommerzielle und kulturelle Veranstalter akzeptieren manche Regeln in der Kirche, die sonst nicht unbedingt üblich sind. Die Gemeinde akzeptiert, dass sie Mitnutzer für die Kirche hat, die ihr manchmal noch ungewöhnlich und fremd erscheinen.

Die Kulturkirche Altona - Ein Ort der Verbindung.

Newsletter

Termine & Tickets

Freitag den 31.10.2014
Samstag den 01.11.2014
Samstag den 08.11.2014
Samstag den 15.11.2014
Sonntag den 16.11.2014
Montag den 17.11.2014
Donnerstag den 20.11.2014
Montag den 24.11.2014
Freitag den 28.11.2014
Sonntag den 30.11.2014
Samstag den 06.12.2014
Mittwoch den 10.12.2014
Sonntag den 14.12.2014
Freitag den 19.12.2014
Samstag den 20.12.2014
Catering Partner:
Technik Partner: